Cogitato

FAQ

FAQ

Prüft alles, und behaltet das Gute.

FAQ2022-07-06T10:44:27+02:00

Fragen zum meinem Coachingangebot

Für wen ist Coaching und Persönlichkeitsberatung geeignet?2022-07-02T08:27:20+02:00

Grundsätzlich für jeden Menschen, der sich weiterentwickeln möchte, ob persönlich oder beruflich. Es geht darum, sich selbst besser kennenzulernen, sein Potential zu erkennen und Schritte zu mehr Selbstwirksamkeit zu tun.

Geht das nicht auch ohne Coach?2022-07-05T17:41:03+02:00

Natürlich. Es gibt genügend Bücher, Zeitschriften und online-Angebote, um persönliche Fragen anzugehen. Es gibt aber etwas, das nur der Coach kann: echte, empathische und wertschätzende Begleitung von Mensch zu Mensch.

Was unterscheidet Coaching von Psychotherapie?2022-07-02T08:29:19+02:00

Der Coach therapiert keine psychischen Störungen, sondern hilft seinen Klienten, persönlich zu wachsen und dem eigenen Potential und Naturell immer besser gerecht zu werden.

Wie viele Coaching-Stunden braucht man?2022-07-05T17:40:04+02:00

Das ist individuell sehr unterschiedlich. Idealerweise so viele, bis es „klick“ gemacht hat. Dann wissen Sie, wie Ihr Weg weitergeht, und der Coach ist überflüssig.

Muß ich regelmäßig zum Coaching kommen?2022-07-02T08:29:50+02:00

Nein, den Rhythmus bestimmen Sie ganz allein.

Coaching ist teuer. Habe ich eine Erfolgsgarantie?2022-07-02T08:30:11+02:00

Tatsächlich ist Coaching nicht umsonst zu haben. Es ist eine Zukunftsinvestition, deren Gegenwert sehr hoch sein kann. Eine Erfolgsgarantie kann kein Coach geben, aber klar ist: Ohne weiterführende Erkenntnisse werden Sie nicht nach Hause gehen.

Wirkt Coaching sofort?2022-07-02T08:30:26+02:00

Auch das ist persönlichkeitsabhängig. Es gibt handlungsorientierte Menschen, die sehr begierig sind, alle Erkenntnisse sofort umzusetzen, und es gibt emotionsorientierte Menschen, die längere Zeit grübeln. Coaching wirkt am besten, wenn man sein Naturell voll und ganz akzeptiert und einbringt.

Gibt der Coach mir Ratschläge für ein besseres Leben?2022-07-02T08:30:43+02:00

Nein. Der Coach hilft dabei, die Antworten selbst zu finden und wirksame Schritte für nachhaltige Veränderungen zu gehen. Ein besseres Leben entsteht dann durch das Erlebnis, es selbst geschafft zu haben.

Was denkt der Coach insgeheim über Klienten, die nicht so recht wissen, was sie eigentlich wollen?2022-07-02T08:31:03+02:00

Dass das ganz normal ist und der Coach es aus eigener Erfahrung kennt. Er ist neugierig auf alle Facetten seiner Coachees und freut sich, wenn sie sich öffnen und Vertrauen entwickeln.

Ist Coaching anstrengend?2022-07-02T08:31:22+02:00

Das kann sein. Denn es geht um die Suche nach Lebenssinn oder nach Schritten der Veränderung. Es ist aber zugleich motivierend, sich selbst besser kennenzulernen und Mut zu bekommen, loszulaufen.

Werde ich durch Coaching alle meine Ziele erreichen?2022-07-02T08:31:41+02:00

Coaching setzt radikaler an und schaut erstmal danach, ob die gesetzten Ziele überhaupt zur Persönlichkeit passen. Manchmal basieren unsere Ziele nämlich auf Wunschdenken, oder auf den Erwartungen anderer, ohne dass es einem bisher bewusst war. Daher ist Coaching eine Methode, die Motivation von Lebenszielen bewusst zu machen.

Nach oben